Spielbude beginnt neues Projekt

Am Montag, den 27.01.2020, fand die Vorstellung von der ‚Spielbude‘ statt. Zwischen 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr wurde das neue Projekt Puppentheater mit den Handpuppen Vivaldi, Philine und Alter Kapitän vorgestellt. Im Anschluss wurden Zettel verteilt, auf denen steht, wie man sich für das Projekt anmelden kann. Hier habe ich die wichtigsten Punkte zusammengefasst: Wer darf teilnehmen? Maximal sechzehn Kinder von der zweiten Hälfte des fünften bis zum Ende des sechsten Jahrgangs können dieses Angebot wahrnehmen. Die Teilnahme ist in der Zeit verbindlich. Wann findet das Projekt statt? Jeden Mittwoch von 14:00 bis 15:30 Uhr. Wie melde ich mich mich an? Du schreibst am besten bis zum 31.01.2020 eine E-Mail an Frau Budowitsch (susann.budowitsch@ulricianum-aurich.de) mit deinem Namen und deiner Klasse und gegebenenfalls deiner Wunsch-Puppe. Was wird gemacht? Du suchst dir eine Großpuppe aus, der du innerhalb einer eigenen Inszenierung Leben einhauchst. Es ist angedacht, im Oktober und im Juni/Juli jeweils ein kleines Theaterstück aufzuführen. Was passiert noch? Es wird eine Kooperation mit außerschulischen Lernorten geben. Außerdem soll eine Profi-Theateraufführung besucht werden. Was brauche ich dafür? Du brauchst nichts außer deiner Stimme, Kreativität und etwas Mut dazu! Um einen kleinen Eindruck zu gewinnen, durften wir uns zwei Szenen des aktuellen Projektes „Musical-Theater“ anschauen. Das komplette Stück „Der blaue Planet“ soll innerhalb der kommenden Projektwoche aufgeführt werden. Wir freuen uns schon sehr, alles zu sehen:-) von Rhania Repkow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: