Ausnahmepianistin Laetitia Hahn konzertiert in Rysum

Die junge Pianistin Laetitia Hahn ist am 09. Februar in Rysum zu Gast und spielt ein Benefizkonzert zu Gunsten der Sterntaler Kinderklinik Emden e.V.. Das Konzert beginnt um 17 Uhr und Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Das Programm weckt reges Interesse, denn neben Stücken von Ludwig van Beethoven sowie Frédéric Chopin dürfen auch Johann Sebastian Bach und Rachmaninow nicht fehlen.

Das 15 Jahre alte Mädchen, das bereits immatrikulierte Studentin im Studiengang „Bachelor of Arts in Music“ ist, beginnt schon früh mit der Musik und gibt seit vielen Jahren erfolgreich Konzerte. Auch eine Solokonzertreihe in Europa gehört zu den Erfolgen, die sie bereits verzeichnen kann. Damit gehört sie zu den Ausnahmetalenten Deutschlands. Sicherlich wird auch das Konzert in Rysum ein voller Erfolg!

Wer Interesse hat, kann sich am 09.02.2018 um 17 Uhr im Rysumer Fuhrmannshof, Neuwegster
Lohne 1, 26736 Rysum einfinden und hochkarätige Musik genießen.

Viel Spaß!

Beitragsbild: Shigeru KAWAI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s