Eine Lösung, mit der sicherlich auch einige nicht einverstanden sind- Raumsituation 2020/21 am Ulricianum

Wenn die Politiker das so entschieden haben, können wir als Schule nicht mehr viel dagegen tun.

Mittwoch gab es endlich Klarheit über die Raumsituation 2020/21. Das Ulricianum bekommt eine Außenstelle an der ehemaligen IGS Waldschule Egels, denn das Ulricinaum hat zu wenig Räume. Entweder werden dann die fünften und sechsten, womöglich auch die siebten, Klassen aufgeteilt oder der ganze Jahrgang wird dorthin verlegt. Wie Tex Stoffer, Mitglied der Schülervertretung, vermutet, wollen Frau Biskup, Vorsitzende des Schulelternrats, und Herr Schröder, Schulleiter des Ulricianums, noch gegen diese Entscheidung wirken, dies wäre aber sicherlich hoffnungslos.

Wir wollen nicht gegen die IGS wirken, sondern für eine Option, die fußnah ist.

Die Schülervertretung unserer Schule spricht sich für ein neues Gebäude auf dem Gelände oder ein Gebäude in der Nähe aus. Ein neues Gebäude hätte zwischen dem Musikgebäude und dem Bahnanum gestanden, so Tex Stoffer. Möglich wäre, dass dort ein Stelzenbau, was durch einen Architekten abgelehnt wurde, oder ein dreistöckiges Gebäude errichtet wird. Der Bau einer neuen Mensa an diesem Standort wäre auch eine Option, so dass dort, wo die Mensa nun noch ist, Klassenräume entstehen. Dieser Vorschlag wurde aber durch Abgeordnete im Schulausschuss abgelehnt, womöglich wegen des Preises. Diskutiert wurde auch eine Außenstelle im Gebäude der Kassenärztlichen Vereinigung, doch diese Option konnte aufgrund einer Frist, die durch den Vorsitzenden des Schulausschuss, der sie niemanden mitteilte, nicht gehalten werden.

Befragte Schülerinnen und Schüler unserer Schule sind wie die SV gegen diese Außenstelle in Egels, denn dann wäre es genauso wie damals als es die Außenstelle in Moorhusen gab.

,,Wenn die Politiker das so entschieden haben, können wir als Schule nicht so viel dagegen tun“- So wird es am Ende schließlich sein, denn die Waldschule IGS Egels kommt.

T. Die

Ein Dankeschön geht an Tex Stoffer aus der Schülervertretung, der uns ein Interview zu diesem Thema gegeben hat. 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s