Projekt: Naturkosmetik

Die Teilnehmer des Projekts „Naturkosmetik“ haben das Projekt gewählt, da man verschiedene Sachen ausprobieren kann und es spannend klingt. Die Teilnehmer finden die Projektwoche gut, da man rumsitzen kann und nicht lernen muss. An ihrem Projekt gefällt ihnen allerdings nicht, dass man viel mit Alkohol und Olivenöl macht. In dem Projekt wurden unteranderm Shampoo, Deo, Haarspray, Lippenbalsam, Salbe, Badebomben und Badepralinen hergestellt.

Die Teilnehmer lernen aus dem Projekt, dass man viele Kosmetikartikel mit Stoffen aus der Natur produzieren kann. Am Besten haben den Mädchen die Badebomben gefallen. Das Projekt entspricht den Erwartungen in vollem Umfang. Die Projektwoche im allgemeinen gefällt allen sehr gut und es soll nächstes Jahr wieder eine Projektwoche stattfinden.

<Von Lea Weiss, Sarah Weiss & Marieleen Frankemölle>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s