Interview mit einem Passanten zur Wahl 2017

Wir haben in der Emder Fußgängerzone viele Passanten zur Wahl interviewt und als wir uns am Ende getroffen haben, haben wir uns mit einem älteren Mann über Politik unterhalten. Deshalb haben wir die Gelegenheit ergriffen und ihn nochmal zur Wahl interviewt.

Reporter: Wie fanden Sie das Wahlergebnis?

Passant: Das Wahlergebnis enttäuscht mich, weil ich schon, seitdem ich denken kann, die Sozialdemokraten wähle.

Reporter: Was sagen Sie zum Aufstieg der AFD?

Passant: Das ist erschütternd, war aber leider zu erwarten.

Reporter: Was sagen Sie zum Absturz der CDU und der SPD?

Passant: Das ist wahrscheinlich die Quittung für langjährige Lethargie.

Reporter: Wie finden Sie es, dass 25% der Wahlberechtigten nicht gewählt haben?

Passant: Ich bin froh, dass das Wahlergebnis jedenfalls höher ist als beim letzten Mal, aber es ist natürlich wünschenswert, dass es weiter gesteigert wird, am besten so um die 90%, wobei ich der Meinung bin, dass wir eine Wahlpflicht bräuchten.

Reporter: Welche Ziele der Partei sind für Sie am wichtigsten?

Passant: Wichtig ist innere und aüßere Sicherheit und soziale Außgeglichenheit.

Reporter: Und was wünschen sie sich für die Zukunft Deutschlands?

Passant: Für die Zukunft Deutschlands hoffe ich, dass wir den europäischen Gedanken weiterhin pflegen und gemeinsam mit Frankreich weiter vorangehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s